Zukunft beginnt vor Ort - gemeinsam für Pfarrkirchen!

28.02.2014 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

„Bayerische Bildungspolitik – ein Fiasko oder die Glückseligkeit????“

 

Diverse Studien besagen das es in Bayern mehr Absteiger als Aufsteiger gibt und unser Schulsystem nach oben nur wenig durchlässig ist. Dennoch wird behauptet das es in keinem anderen Bundesland eine größere Chancengerechtigkeit gibt. Wie kann man von Chancengleichheit sprechen, wenn ein Schüler aus einer sogenannten „oberen Dienstklasse“ eine 6mal größere Chance haben auf ein Gymnasium zu gehen, trotz gleicher Leistungen.

07.05.2011 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

Bildung muss bezahlbar sein

 

Kreisversammlung der Jusos − Christian Haas bleibt Vorsitzender

Eggenfelden. Eine politische Bilanz der vergangenen zwei Jahre war neben den Neuwahlen der Vorstandschaft der Schwerpunkt bei der Kreiskonferenz der Jusos, der Jugendorganisation der SPD. Christian Haas wurde als Kreisvorsitzender im Amt bestätigt.

27.05.2010 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

Soziale Gerechtigkeit steht im Vordergrund

 

Arbeitsgemeinschaft „SPD 60 plus“ bestätigt bei Unterbezirkskonferenz Hartmut Manske als Vorsitzenden

Heilmfurt. Bei der Unterbezirkskonferenz der Arbeitsgemeinschaft „SPD 60 plus“ standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Als Vorsitzender wurde dabei Hartmut Manske (Frontenhausen) im Amt bestätigt. In seinem Bericht betonte Manske, dass sich die Arbeitsgemeinschaft 60plus für die Landkreise Dingolfing-Landau und Rottal-Inn in den vergangenen Jahren ausschließlich mit den zentralen Themen Gesundheit, Arbeit und Rente sowie der Fürsorge und Pflege älterer Mitbürger befasst hat. Immer sei dabei die Forderung nach sozialer Gerechtigkeit im Vordergrund gestanden.

14.12.2009 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

Jusos begrüßen Stundentakt auf der Rottalbahn

 

Weitere Verbesserungen gefordert

Den Fahrplanwechsel der Bahn haben die Rottaler Jusos zum Anlass genommen, mit der Rottalbahn am 13.12.2009 die Weihnachtsfeier der Passauer Genossinnen und Genossen zu besuchen. Beide Juso-Kreisverbände begrüßen die Taktverdichtung der Deutschen Bahn auf den Strecken Passau – München und Passau – Mühldorf am Inn. „Dies ist eine eindeutige Verbesserung für Niederbayern,“ sind sich die Juso-Vorsitzenden Katja Reitmaier (Passau) und Christian Haas (Rottal-Inn) einig.

28.11.2009 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

"Demokratie ist kein Angebot, sondern eine Aufgabe für uns alle"

 

Sylvia Kohlmann ist neue Vorsitzende der AG 60plus im Landkreis Rottal-Inn

"Die Qualität der Parteien hängt von unserem eigenen Engagement in ihnen ab." Mit diesen Worten von Gesine Schwan begrüßte Sylvia Kohlmann die SPD-Kreisvorsitzende Renate Hebertinger, den stellvertretenden Landrat Karl Riedler, den Vorsitzenden von 60plus im Unterbezirk Hartmut Manske, die ASF Vorsitzende im Unterbezirk Maria Manske sowie die Kreisrätin Olga Berger.

22.11.2009 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

Neustart der SPD ist unabdingbar

 

Vorstandssitzung der SPD 60plus - Finanz- und Bildungsthemen erörtert

Landau. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD 60plus Rottal-Inn/Dingolfing-Landau hat sich im Kastenhof zur letzten Vorstandssitzung in diesem Jahr getroffen. Hinsichtlich des schlechten Wahlergebnisses der SPD bei den Bundestagswahlen gelte es, so Vorsitzender Hartmut Manske, aus der Opposition heraus wieder intensiver die sozialen Belange der Bürger in Augenschein zu nehmen. Es sei bedauerlich, dass viele nicht gewählt und sich vom demokratischen Mitbestimmungsrecht verabschiedet hätten.

10.08.2009 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

Ein Sommerfest mit viel Musik

 

Arbeitsgemeinschaft „SPD 60 plus“ trifft sich in Heilmfurt

Heilmfurt. Die Arbeitsgemeinschaft „SPD 60 plus“ lud zu ihrem Sommerfest nach Heilmfurt ein. Die Politik musste einmal im Hintergrund bleiben. Der Vorsitzende von SPD 60 Plus, Hartmut Manske, begrüßte die Gäste.

16.02.2009 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

Christian Haas ist neuer Juso-Chef

 

22-Jähriger aus Bad Birnbach tritt Nachfolge von Thomas Asböck an - Jugendparlament soll gegründet werden

Christian Haas ist neuer Juso-Vorsitzender im Landkreis. Das haben die Neuwahlen des Kreisverbandes ergeben. Der 22-jährige Regierungsinspektor und frisch gewählte Juso-Chef aus Bad Birnbach will sich jetzt dafür einsetzen, „dass im Landkreis ein Jugendparlament eingeführt wird, in dem Jugendliche und junge Erwachsene an die demokratischen Strukturen herangeführt werden und ihre Wünsche vorbringen können“.

20.07.2008 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

Viele tanzfreudige Senioren besuchten das Sommerfest der SPD 60plus in Heilmfurt

 

Traditionell fand am vergangenen Samstag das sehr gut besuchte Sommerfest der SPD 60 Plus in der Brauereigaststätte Büchner in Heilmfurt bei Malgersdorf statt.

Unter den zahlreich erschienenen Gästen konnte Hartmut Manske aus Frontenhausen Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der SPD 60plus Rottal - Inn / Dingolfing - Landau die Stellv. der Ag 60plus Ruth Wolferseder Kreis- und Stadträtin aus Landau u. Sylvia Kohlmann aus Gangkofen, die SPD Kreisvorsitzende Renate Hebertinger Rottal-Inn, den SPD Kreisvorsitzenden Udo Egleder MdL, die stellv. Kreisvorsitzenden von Dingolfing - Landau, Dr. Bernd Vilsmeier aus Steinberg und Josef Koch stellv. Bürgermeister aus Mengkofen, die Bezirkstagskandidatin Kerstin Schanzer aus Niederaichbach, die Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) Maria Manske aus Frontenhausen zu diesem Fest begrüßen.

18.05.2008 in Arbeitsgemeinschaften von Rottal-InnSPD

Zusammenhalt der Generationen festigt die Sozialdemokratie

 

Als Vorsitzender dieser Arbeitsgemeinschaft wurde Hartmut Manske Marktgemeinderat aus Frontenhausen sowie die Stellvertreter Kreis- u. Stadträtin Ruth Wolferseder aus Landau, Adam Franz aus Eggenfelden, Sylvia Kohlmann aus Gangkofen und die Schriftführerin Ingrid Geiger aus Landau wieder am vergangenen Donnerstag im Gasthaus Büchner in Heimfurt im Vorstand bestätigt.